Vorschau

Bestellungen


Bestellung von Printausgaben (Zeitschrift, Buchreihen)

*) Publikationen von "L'Homme" erscheinen seit 2016 bei V&R Academic (1990 bis 2015: Böhlau Verlag Köln und Böhlau Verlag Wien).
Einzelne Zeitschriftenhefte, Abonnements sowie Bücher der Schriften-Reihe ab 2016 können Sie direkt beim Verlag Vandenhoeck & Ruprecht oder über Ihre Buchhandlung bestellen.

 

Kontakt Bestellung:

HGV Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice mbH
Holzwiesenstr. 2
72127 Kusterdingen, Deutschland
Tel. +49 7071 9353-16
E-Mail v-r-journals@hgv-online.de

 

Einzelpreis pro Heft: 

EUR 25,- [D] / EUR 25,80 [A]
PDF eBook: EUR 19,99

ISSN 1016-362X
Jedes Einzelheft trägt auch eine ISBN.

 

ABONNEMENT

(2 Hefte pro Jahr) ab 2016: EUR 45,- [D] / EUR 46,30 [A](Abonnement für Studierende pro Jahr: EUR 30,- [D] / EUR 30,90 [A])

 

AKTION:

Im ersten Jahr gibt es für Privat-AbonnentInnen (Print+online-Zugang) einen Rabatt von 50% auf den Normalpreis. Ein Abo kostet dann also 22,50 (bzw. 23,15) Euro! (exkl. Portokosten) 

Institutionenpreis (2 Hefte pro Jahr): ab EUR 94,- [D] / EUR 96,70 [A]

 

Digitales Zeitschriften-Abo (E-Abo): EUR 49,-

Seit 2013 erscheint "L'Homme. Z.F.G." zusätzlich zu den Printausgaben auch digital. Print-Ausgaben und E-Hefte können seit 2016 direkt über die Website von V&R unipress erworben werden. Die Bestellung von digitalen Abos für Institutionen ist zu richten an:


Brockhaus Commission
Kreidlerstr. 9
70806 Kornwestheim, Deutschland
E-Mail: zeitschriften@brocom.de

Ein Abonnement verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn die Kündigung nicht zum 1. Oktober erfolgt ist.
Zuschriften, die Anzeigen und Vertrieb betreffen, werden an den Verlag erbeten.

 

Ältere Ausgaben von "L'Homme. Z. F. G." (1990-2015)

können ausschließlich über die Redaktion bestellt werden: lhomme.geschichte [AT] univie.ac.at

Die Jahrgänge bis 2015 sind außerdem unter https://lhomme-archiv.univie.ac.at als Digitalisate frei abrufbar sowie unter www.digizeitschriften.de. Das "Deutsche Digitale Zeitschriftenarchiv" bietet Kernzeitschriften der deutschen Forschung an. Der kontrollierte Zugang erfolgt über Bibliotheken und wissenschaftliche Einrichtungen, die DigiZeitschriften subskribiert haben.
"L'Homme. Z. F. G." ist eine Partner-Zeitschrift von Eurozine. Ausgewählte Artikel von "L'Homme" sind über die Eurozine-Website abrufbar.