29.07.2022
 

Kurzfilm zum Schriftenband 26

Ingrid Bauer, Christa Hämmerle und Claudia Opitz-Belakhalt stellen in einem kurzen Film den Schriftenband 26 vor (Politik-Theorie-Erfahrung. 30 Jahre...

01.05.2021
 

Tagebücher als Quellen. Forschungsfelder und Sammlungen seit 1800

L'Homme Schriften, Bd. 27

Li Gerhalter
01.03.2021
 

Frauen, wacht auf! Eine Frauen- und Geschlechtergeschichte von Revolution und Rätebewegung in Österreich, 1916-1924

L'Homme Schriften, Bd. 28

Veronika Helfert
08.06.2020
 

Politik - Theorie - Erfahrung

L'Homme Schriften, Bd. 26

Ingrid Bauer, Christa Hämmerle und Claudia Opitz-Belakhal
12.11.2018
 

Russlandbezogene Gender Studies

L'Homme Schriften, Bd. 25

Therese Garstenauer
01.01.2018
 

Ein(ver)nehmen. Sexualität und Alltag von Wehrmachtsoldaten in den besetzten Niederlanden

L'Homme Schriften, Bd. 24

Laura Fahnenbruck
01.01.2016
 

Katharina von Kardorff-Oheimb (1879–1962) in der Weimarer Republik

L'Homme Schriften, Bd. 23

Cornelia Baddack
01.01.2014
 

Reguliertes Abenteuer. Missionarinnen in Südafrika nach 1945

L'Homme Schriften, Bd. 22

Martina Gugglberger
01.01.2013
 

Krieg - Politik - Schreiben. Tagebücher von Frauen (1918-1950)

L'Homme Schriften, Bd. 21

Li Gerhalter und Christa Hämmerle
01.01.2012
 

Eigentum und Geschlecht. Jüdische Unternehmerfamilien in Wien (1900-1960)

L'Homme Schriften, Bd. 20

Sonja Niederacher
01.01.2010
 

Bewegte Männer. Männlichkeit und männliche Homosexualität im deutschen Kino der 1990er Jahre

L'Homme Schriften, Bd. 19

Christopher Treiblmayr
01.04.2008
 

Gender Politics in Central Asia

L’Homme Schriften, 18

Christa Hämmerle, Nikola Langreiter, Margareth Lanzinger and Edith Saurer